Aktiv und mobil – auch im Alter

RMV-MobiPartner

Busse und Bahnen sind gerade für ältere Menschen attraktive Fortbewegungsmittel. Aber manchmal fehlen ein wenig Unterstützung und konkrete Tipps. Wie funktioniert der Fahrkartenautomat? Wo erhalte ich Infos für die nächste Fahrt? Bei Fragen wie diesen helfen Ihnen die RMV-MobiPartner weiter. Als Ansprechpartner für Menschen mit wenig oder keiner Erfahrung bei der Nutzung von Bussen und Bahnen leisten engagierte Seniorinnen und Senioren praktische Hilfestellung. Fahrpläne lesen, Fahrplanauskünfte per Internet einholen oder eine Fahrt konkret planen – unsere „er-fahrenen“ Spezialisten sind für Sie da. 

Ehrenamtlich und direkt vor Ort:

Dietzenbach

  • Helmut Friesen, Tel. 06074 23406, Werktags von 19.00-22.00 Uhr, Flyer herunterladen
  • Elisabeth Schneider, Tel. 06074 29748 o. 0177 4175900, Flyer herunterladen

Heusenstamm

  • Gerhard Pfältzer, Tel. 06104 3606, Di. und Mi von 17.00-19.00 Uhr, Flyer herunterladen

Langen

  • Ursula Zimmerling, Tel. 06103 2703940, Mo. bis Fr. von 10.00-12.00 Uhr, Flyer herunterladen

Neu-Isenburg

  • Klaus Keller, Tel. 0157 34286489, Mo. von 18 bis 20 Uhr und Fr. von 10.30-12.30 Uhr, Flyer herunterladen

Obertshausen

  • Peter Reinhold, Tel. 06104 6893205, Mo. bis Fr. (außer Mittwoch) von 9.00-12.00 Uhr

Rödermark

  • Ellen und Willi Böllert, Tel. 06074 90590, Flyer herunterladen
  • Theo Frieß, Tel. 06074 97209

Rodgau

  • Ursula Boveland, Tel. 06192 294861, Mo. von 10.00-12.00 Uhr, Flyer herunterladen.

RMV-MobiPartner gesucht

Sie sind Experte!

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und Älteren die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel erleichtern? Sie kennen sich bei Bussen und Bahnen aus und möchten Ihr Wissen gern weitergeben? Sie lieben unsere Region und möchten sie vielen Menschen zugänglich machen? Dann sind Sie ein perfekter MobiPartner! 

Als RMV-MobiPartner geben Sie ehrenamtlich Hilfestellungen und praktische Tipps. Sei es das Lesen von Fahrplänen, der Umgang mit der Fahrplanauskunft im Internet, die Unterstützung bei der konkreten Planung von Fahrten oder die verständliche Erklärung, wie der Fahrkartenautomat funktioniert – MobiPartner sind unsere Experten vor Ort.

Immer auf dem neuesten Stand
Individuelle und regelmäßige Informationen

Damit Sie als MobiPartner Ihre Aufgabe wahrnehmen können, unterstützen die kvgOF und der RMV Sie auf vielfältige Weise. Werben Sie mit einem individuellen Flyer für Ihr Angebot. Lassen Sie sich regelmäßig und umfassend zum Angebot des RMV informieren. Seien Sie eine/einer der Ersten, die über Neues im RMV Bescheid wissen. Und zum regelmäßigen, meist vierteljährlichen Austausch mit anderen RMV-MobiPartnern laden wir Sie ganz herzlich ein sowohl RMV-weit als auch"unter uns" speziell im Kreis Offenbach.

Willkommen im Team
Werden auch Sie RMV-MobiPartner

Sie sind interessiert? Das freut uns sehr. Melden Sie sich einfach bei Ihrer Ansprechpartnerin im Kreis:

Ina Pommer-Franz
mobipartner@remove.this.kvgOF.de
Tel: 06074 69669-00

Wir freuen uns auf Sie.