Wissenswertes rund um das Hessenticket

Sie und Ihre Familie sind neu in der Region und wollen zu fünft mal quer durch Hessen fahren? Für beliebig viele Fahrten zu einem Preis? Sie und Ihre Freunde wollen nach Herzenslust Handkäs´ und Ebbelwoi genießen – und das einen ganzen Tag lang? Das Hessenticket macht´s möglich. Erkunden Sie gemeinsam mit anderen die Schönheiten Hessens. Sie werden es erleben: Das ist „rischtisch“ gut.

Tarifdetails

  • Anschlussfahrkartenein
  • Übertragbarkeitja
  • 1.-Klasse-Nutzungnein
  • Übergangstarifnein
  • AnrufSammelTaxi (AST), Schnellbus etc.ja, teilweise mit Zuschlag (1 Zuschlag pro Person und Fahrt)
  • IC-Nutzungnein
  • Das Hessenticket gilt für bis zu fünf Personen ohne Kilometerbegrenzung für beliebig viele Fahrten.
  • Es gilt innerhalb Hessens in den Verkehrsverbünden RMV, Nordhessischer Verkehrsverbund (NVV) und Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN).
  • Außerhalb Hessen gilt es bis:
    • Warburg in Nordrhein-Westfalen
    • Hannoversch Münden, Hedemünden und Speele in Niedersachsen
    • Gerstungen in Thüringen
    • Eberbach in Baden-Württemberg
    • bis zu den Orten Hohensachsen und Lützelsachsen der Gemeinde Weinheim
    • Worms
    • Mainz.
  • Es gilt in allen Verkehrsmitteln im Bundesland Hessen, soweit diese in die Angebote der Verkehrsverbünde einbezogen sind. Das Hessenticket gilt nicht in den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn AG (IC, EC oder ICE).
  • Im RMV-Gebiet gilt es in Regionalbahnen, Bussen, Straßen-, U- und S-Bahnen, außerdem auf Nachtbus- und Schnellbuslinien sowie bei AST- und ALT-Verkehren. Sofern hierfür ein spezieller Zuschlag erforderlich ist, muss dieser pro Person und Fahrt entrichtet werden.
  • Es gilt montags bis freitags ab 9.00 Uhr bis Betriebsende, samstags sowie an Sonn- und Feiertagen in Hessen auch ganztägig.

 


Preis

Den Preis für das Hessenticket finden Sie in unserer Tarifauskunft.


Verkaufsstellen


Sonstiges


 

Weitere Tageskarten

Tageskarte

Einen ganzen Tag lang durch die Region, so oft Sie wollen. Mit einem Ticket hin und her, morgens, mittags, abends – und auf Wunsch oder bei Bedarf sogar nachts.
  • Anschlussfahrkarte
  • Mitnahme weiterer Person möglich
  • Übertragbarkeit
  • 1.-Klasse-Nutzung (ja, mit Zuschlag pro Person und Fahrt)
  • Übergangstarif
  • AnrufSammelTaxi (AST), Schnellbus etc., ja, teilweise mit Zuschlag (1 Zuschlag pro Person und Fahrt)
  • IC-Nutzung
Kurz & gut:
  • Für beliebig viele Fahrten an einem Tag
  • Nachtlinien inklusive
  • Bereits ab der 3. Fahrt preiswerter als Einzelfahrkarten
  • Für Erwachsene und für Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren

Gruppentageskarte

Heute mal wieder mit den Jungs – oder den Mädels – unterwegs? Sie wollen mit der fünfköpfigen Familie ausführlich Shoppen gehen? Und wäre es nicht schön, gemeinsam mit anderen Senioren einen Tag lang die Schönheiten der Region zu erwandern? Zusammen macht es einfach mehr Spaß.
  • Anschlussfahrkarte
  • Übertragbarkeit
  • 1.-Klasse-Nutzung, (ja, mit 1 Zuschlag pro Fahrt oder Zuschlag-Zeitkarte)
  • Übergangstarif
  • AnrufSammelTaxi (AST), Schnellbus etc., ja, teilweise mit Zuschlag (1 Zuschlag pro Person und Fahrt)
  • IC-Nutzung
Kurz & gut:
  • Für bis zu fünf Personen beliebig viele Fahrten an einem Tag*
  • Nachtlinien inklusive
  • Bereits ab der 3. Fahrt preiswerter als Einzelfahrkarten
  • Für Erwachsene und für Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren

*Gruppentageskarten der Preisstufe 3 mit Gültigkeit in Frankfurt am Main (Tarifgebiet 50) berechtigen nicht zur Fahrt zum Flughafen Frankfurt (Tarifgebiet 5090).