Drei neue Betreiber, verbesserte Linienwege

02.09.2021, 15:27 Uhr:

Zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 setzt die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF) umfangreiche Änderungen beim Busverkehr zur Verbesserung des ÖPNV-Angebots im mittleren und im westlichen Teil des Kreises Offenbach um. Neben der Anpassung von bisherigen Linienwegen und drei Betreiberwechseln ändert die kvgOF einige Liniennummern. Die Linienänderungen wurden bereits im Nahverkehrsplan 2016 ff weitestgehend festgelegt und aufgrund aktueller Entwicklung leicht modifiziert. Insgesamt geht es um eine Flotte von vierzig Fahrzeugen.

Alle Informationen erhalten Sie in unserer aktuellen Pressemeldung.