Erste 3G-Kontrollen im Busverkehr der kvgOF

03.12.2021, 11:09 Uhr:

Die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF) führte gestern Nachmittag erstmals zusammen mit dem Bewachungsinstitut Eufinger GmbH und der Ordnungspolizei 3G-, Masken- und Fahrkartenkontrollen im Busverkehr an der Station „Dietzenbach Mitte“ für etwa zweieinhalb Stunden durch. Erklärtes Ziel der kvgOF war es, durch Kontrollen auf die Einhaltung der 3G-Corona-Regeln positiv einzuwirken.

Mehr Informationen erhalten Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung.